Montessori Fachoberschule Gesundheit und Soziales

Mit dieser Ausbildung erwirbst du die Fachhochschulreife, welche dich zum Studium an einer Fachhochschule oder Berufsakademie berechtigt.

Die Fachoberschüler können die Montessoripädagogik im doppelten Sinn erfahren – theoretisch und praktisch. Im Zentrum aller Lern- und Unterrichtsformen steht die Möglichkeit, durch individuelle fachliche und soziale Begleitung eigenverantwortlich und selbstorganisiert zu arbeiten. Die Förderung der Schüler zu selbstbestimmtem erkenntnisorientierten Arbeiten nach Zielvorgaben erleichtert die berufliche Orientierung und schafft hervorragende Kompetenzen für das spätere Studium oder die Berufsausbildung.

Unterrichtsgrundlagen und -inhalte sind die aktuell geltenden Lehrpläne der Fachoberschule im Freistaat Sachsen.

ZAHLEN DATEN FAKTEN

Abschluss:Fachhochschulreife

Zugangsvoraussetzungen:Mittlere Reife oder vergleichbarer Schulabschluss,  
der vorhergehende Besuch einer allgemeinbildenden Montessori-Schule ist keine Voraussetzung.

Ort:Campus West, Lützner Straße 93-95, 04177 Leipzig

Beginn:19.08.2019

Dauer:2 Jahre

Kosten:39,- € pro Monat

Förderungen: BAföG, Info unter: www.bafoeg-rechner.de/Rechner

Ein Angebot der Augsburger Lehmbaugesellschaft.

 

Bewirb Dich jetzt

Anrede

Schick uns dein Anschreiben, Lebenslauf und eine Zeugniskopie.

Die Fachoberschule  ist eine Einrichtung der Augsburger Lehmbaugesellschaft Leipzig gGmbH.